Donnerstag, 6. Dezember 2012

Heute kommt der Nikolaus

und bringt Euch braven Kindern bestimmt was Schönes mit!
Meine Geschenkchen wird er in diesen Schächtelchen verpacken. Einmal habe ich Tetraederboxen gewerkelt , dann ein Pyramide hergestellt, die man unten öffnen kann und auch ihr ein Nikolauskostüm verpasst Die ausgestanzten Gesichter kursieren auf so vielen Blogs im Internet, dass auch ich mich daran versucht habe.
Nun schaut, welcher Nikolaus Euch besser gefällt. Beide Varianten habe ich sowohl in einem satten, als auch in einem gedeckten Rot gewerkelt, da diese Coca-Cola-Farben manchen nicht zusagen, denn eigentlich war ja der Nikolaus ein türkischer Bischof.
Tetraederbox
 Pyramidenbox
Welche Nase gefällt Euch besser?
Ich hab es doch tatsächlich geschafft, Emoticons hier auf die Seite zu bringen. Danke Ina!
http://ina2707.blogspot.de/


Ich habe mich getraut....

und mich an Photoscape gewagt
es ist zwar sehr frühlingshaft, aber immerhin ist es mir gelungen! Nun werde ich wohl als nächstes etwas adventliches gestalten. ;) 
Aber das wunderschöne Medaillon von SU hat diesen Eintrag doch noch einmal verdient ...oder? 

Dienstag, 4. Dezember 2012

Geburtstagsset

Heute Zeige ich Euch eine kleines Set zu einem Geburtstag am 6. Dezember.
Charlie kam ja diese Jahr schon in frühlingshafter Form auf eine Karte- Heute darf er sich weihnachtlich zeigen. Dazu kommt ein Blog für die vielen Dinge, an die man in der Weihnachtszeit ja denken muss und eine Schokolade in einem "Schokoladenaufzug"als Seelennahrung, falls der Stress und die Hektik dann zu groß werden sollte.



Montag, 3. Dezember 2012

Frostige Winterkarten

Heute nun zwei  Karten, die man den ganzen Winter lang verschicken kann. Sie passen gut zu unserem derzeitigen Wetter mit Schnee und Eis auf den Autoscheiben- und vor der Türe.


Sonntag, 2. Dezember 2012

Adventsstimmung

Heute nun ist er schon da , der erste Advent!

Dazu habe ich diese Geschenktüten gewerkelt. Darin ist alles, was für eine Adventsstimmung hilfreich ist. 
Es enthält im Umschlag  die Gebrauchsanweisung und innen :
- einen verpackten Lebkuchen, (ich mag es nicht, offene Lebensmittel zu verschenken)
- ein nach Vanille duftendes, verziertes Teelicht,
- einen Früchtetee,
und eine wunderschöne Adventsgeschichte.


Der Beschenkte kann sich damit eine kleine gemütliche Zeit machen.
Bei Freunden und Bekannten kam diese Idee sehr gut an.. und gefällt sie Euch auch`?


Montag, 1. Oktober 2012

Büchlein mit Tags

Schon vor längerer Zeit habe ich eine tolle Anleitung auf Video bei Youtube entdeckt. Da ich mir am Samstag einen wunderschönen Papierblock geleistet habe (lag doch tatsächlich ganz verloren in unserem einzigen Bastelgeschäft hier am Ort herum) wurde dieses Tag-Büchlein nun endlich ausprobiert. Wie es so meine Art ist, habe ich das Büchlein nicht exakt nachgemacht. Aber schaut einfach selber, was ich da gewerkelt habe. Aus dem Designpapier habe ich die Herzen gestanzt und die Tags verstärkt, als auch die Verstärkung für die Löcher gestanzt. Jedenfalls hat es mir einen Riesenspass und eine große Freude bereitet, es nachzuarbeiten.
Das ist doch wirklich ein nettes Geschenk- für jeden! Da es nicht all zu schwer zu basteln ist werde ich es auch in anderen Farbzusammenstellungen arbeiten, denn eigentlich müsste sich doch jeder über solch´ eine nette Kleinigkeit freuen!. . . Oder?  
Ich kann es mir auch ganz toll mit viel Glitzer, Schneeflocken und Schneemännern als Weihnachtsgeschenk vorstellen

Das Büchlein nimmt teil an folgenden Challenges:
http://stempel-magie.blogspot.de/- Kürbisse- hier vor allem die Farbe
http://just-hanna-stamps.blogspot.de/ Stripes- auf dem selbstgemachten Papier

Samstag, 29. September 2012

Auf nach Dubai


Morgen wird sich dieser illustre Herr zusammen mit einem Fresspaket (mit Sauerbratenmix- Knödel und Blaukraut und Haribo und Oktoberfestherz und Wiesnbriefmarke) auf nach Dubai machen- ein Bekannter wird es für mich zu meinen mexikanischen Verwandten dort bringen. Eine wirklich internationale Angelegenheit...

Jetzt hoffen wir alle auf einen moderaten Zoll! Und ich hoffe, dass Euch die Karte etwas gefällt und ich dem Bratengewürz bald nachreisen kann :) !

Die tolle Technik mit dem Hintergrund habe ich ähnlich bei Frenchie entdeckt und ich finde, dass sie gerade zu diesem Koch perfekt passt. Denn das Paket wird von einem Koch aus dem Burj Al Arab
 überbracht. (möchte gar nicht wissen, was der über die Tütensuppen und Fertigmixe denkt) 

Sonntag, 23. September 2012

Herbstwichteln

Für ein Herbstwichteln entstanden diese zwei Sachen. Zunächst habe ich eine Heftemappe aufgepimpt- so was kann man ja immer brauchen. Dafür wurde der freche Kater in den Tulpen von Penny Black einfach zweckentfremdet und schaut jetzt spitzbübisch aus einem Laubhaufen heraus.

 Die Easelkarte mit „Rahmen“ schmückt die süße kleine HouseMouse, die sich auch unter Laub auf den Winter einstellt.
Dem Wichtelkind hat mein Set gut gefallen..... und Euch?
--- * ---
Diese beiden Hübschen machen mit bei den Challenges:
http://kreativerbastelblog.blogspot.de/
- Bumen-
 Herbstblumen habe sich noch darauf niedergelassen.
 http://nightshiftstamping.blogspot.de/2012/09/nss-136-etwas-gestanztes.html
etwas gestanztes- something punched  - die Blätter
http://simonsaysstampschallenge.blogspot.de/2012/09/simon-saysemboss-it.html
Emboss it- The cat is embossed with black powder 
 http://stampinfortheweekend.blogspot.de/2012/09/challenge-18-feeling-floral.html
feeling floral-- the two autumn flowers 
http://sketchycolors.blogspot.de
/Green, Black/Brown, White Ihope the colours are ok
 http://brokenboxstock.blogspot.co.uk/
 Challenge #10: Fall oliage Color Palette
 http://stempeltraeume.blogspot.de/
Kater fragt:".Bin heute gut drauf-... wo gehts zur nächsten Party ? "

Mittwoch, 19. September 2012

für eine Erstklässlerin



Unser Nachbarsmädelchen Anna ist jetzt stolze Erstklässlerin!
Zu diesem Anlass habe ich einen kleinen Rucksack voll mit Schleckerkram und einem Lillifee- Radiergummi gewerkelt. Zusätzlich bekam sie diese Karte mit einer Doppelgängerin- Anna hat auch blonde Zäpfchen geschenkt. Darinnen ist ein Fach in dem eine Pixibuch zum Thema Radfahren steckt- Die kleine ist nämlcih schon fast seit sie laufen kann auch Fahradfarerin und  fährt neben Mama mit, wenn diese joggen geht.




Donnerstag, 3. Mai 2012

Diese weihnachtliche Frühlingskarte

oder frühlingshafte Weihnachtskarte ist für ein Geburtstagswichteln entstanden. Die Beschenkte liebt Weihnachten und lustige Sachen und so konnte "Snoopy and friends" schon jetzt samt Nikolausmützen auf eine Karte hüpfen. Jetzt hoffe ich auf Eure Kommentare und was Ihr so von dieser Kombination haltet- "Weihnachtsstempel auf Blumenwiese".
Ganz insgeheimen gefällt sie mir ganz gut!
Die Peanuts sind mit Smooch koloriert, so haben sie einen sanften Schimmer. Außerdem habe ich noch Glitzereffekte gesetzt. Die Karte ist eine "Double Slider Card" bei der man unten zieht und dann kommen die zwei Einleger unten und oben heraus.
Wie man sie macht kann man auf diesem Video  sehen.

This springlike christmascard or christmaslike springcard is for a birthday of someone who likes christmas but unfortunatedly has her birtday in May.

Sie nimmt an folgendenden Challenges teil:

Mittwoch, 18. April 2012

Inline.Katzen

Diese Set ist letzte Woche entstanden. Endlich mal wieder habe ich meine Penny Black Katzenfamilie aktiviert und auf einer Karte und einer Ritter-Sport-Pizza-Box Sport treiben lassen. Zur Zeit ist mir irgendwie nach bunt.
Vielleicht können die Vier Euch nicht nur zum Stempeln animieren, sondern auch zu etwas Bewegung im Grünen. Heute scheint hier die Sonne und gleich werde ich mal mein "Laufwerk" in Gang setze und mit meinem Hundchen raus an die frische Luft!
Die Rosen sind alle beglittert mit den Glitzerstiften von Whiff of joy, die Rollschuhe mit Smootch coloriert.

Samstag, 7. April 2012

Schnelle Box

Im Netz habe ich diese eine tolle Box enddeckt und musste sie natürlich gleich nachmachen! Sie geht sehr einfach, da die Seitenteile einfach aus gestanzten Umschlägen gemacht werden und man daher die Klebelaschen schon fertig hat.  Die Vorderseite und Rückseite werden nach Wunsch in der Breite zugeschnitten.  Den Boden habe ich  zweimal eingeklebt  - innen und aussen-  das gibt der Box die Sstabilität auch für schwerere Sachen, wie einer Flasche Piccolo. 
Das Papier ist mit GreenHouseGarden gestempelt und lag schon ein paar Tage im Dornröschenschlaf..Als ich dann diese Verpackung sah war die Idee gleich da. Ich finde es sieht schön stimmig aus und hat einen guten Platz auf der Box gefunden.
Ich wünsche Euch allen frohe Ostern!
Happy Easter to everyone!

Die Box nimmt teil bei:

Freitag, 16. März 2012

Der Frühling naht . . . Spring is aproaching

Diese neue Kartenform begeistert mich zur Zeit restlos!
Der passende Spruch wird noch fertig gemacht und kommt dann auf die obere, innere Lasche, damit genügend Platz für ein paar nette Zeilen bleibt.
Das Hasenkleidchen und den Fesselballon habe ich auf das verwendete Designpapier gestempelt, dann ausgeschnitten und auf das Stempelmotiv geklebt, Das passt dann exakt im Ton zum Rest der Karte.

An folgenden Challenges nimmt diese Karte teil:
Frühling
 C4C127.
Anything goes
Ostern
Etwas Gestanztes
Blümchen und Herzen

Sonntag, 4. März 2012

Workshopinspiration

Vorgestern Abend war ich wieder einmal nach langer Zeit bei Ruth und wir haben gebastelt. Diese  schöne Easelkarte mit einer Box kam dabei heraus. Gestern Abend dann habe ich mich dann gleich hingesetzt und die Vorlage umgesetzt. Vor einiger Zeit hatte ich mir ja das wundervolle Set  mit den Rosen zugelegt und auch gleich ausprobiert. Nun kam eine diese „Probierrosen“ gleich beglittert in 3D auf die Karte!
Ich hoffe, die Karte gefällt Euch so gut , wie mir  J
Das ist das gleiche Modell noch einmal in rosa.
Und das war die Vorlage.

Die Karte nimmt an folgenden Challenges teil:

Sonntag, 26. Februar 2012

Aus eins mach zwei

Zu einer  meiner drei Karten, die ich Euch schon gezeigt habe, habe ich nun auch die passende Pizzabox für genau eine Rittersportschokolade gewerkelt.
Hier das ganze Set mit der Karte

An folgenden Chalenges nehme ich damit teil
Eine Blume für Dich
anything goes

Freitag, 24. Februar 2012

Make wishes come true....

ist die Challenge bei House Mouse. Spontan fiel mir dieser Stempel dazu ein, denn mein momentaner Wunsch ist --Malediven oder Sexchellen... ups- Seychellen..- oder villeicht Yucatan?. Aber diese kleine Maus hat sich ihren Traum schon erfüllt
Der Schirm und der Eiswürfel sind in 3D-Technik gearbeitet.

Und hier der Link.: http://housemouse-challenge.blogspot.com/  HMFMC113
Ausserdem passt das Kärtchen auch zu
 ""Glitter and bling" http://christmasblogchallenge.blogspot.com/ auf den Eiswürfelnund und dem Sonnenschirm, die ich mit Glitzerstiften akzentuiert habe Die Muschel ist mit Smooch koloriert. Daher passt sie auch zu:

Montag, 20. Februar 2012

Lesezeichenkarte in Frühlingsfarben

Dieses Kärtchen gstaltete ich für eine LotV-Liebhaberin zum Geburtstag. Die Idee, das Leszeichen vorne hineinzuschieben habe ich im Netz entdeckt und sie gefällt mir sehr gut, weil die Geburtstagskarten meist in Kisten verschwinden- so hat man länger etwas davon------ sofern sie einem gefällt. :)

Sonntag, 19. Februar 2012

Blumenkarte

endlich mal wieder hat auch mich die Muse geküsst und ich habe meine Blumenblätterstanze eingeweiht..
Diese Kärtchen  sind dabei entstanden-




Sonntag, 12. Februar 2012

Tolles Blogcandy zu einem runden Geburtstag



Die Stempelwiese feiert Geburtstag und spendiert  ein wunderschönes Blogcandy!

Der Stichtag ist der 11.März

Montag, 2. Januar 2012